Die Lichtkörper-Meditation

 

Einfache Atemübungen und Meditationsanleitungen für zuhause.

 

Das Übungsbuch zur Trilogie:     AISHA - Die Geschichte einer Menschwerdung

 

Erstausgabe Juli 2023 

©andreamariagasser

 

ISBN    978-3-9525626-1-1

Ringbuchformat

Seiten  69

CHF     18,00


Inhaltsverzeichnis

 

 

Vorwort                                             Seite   5

 

Teil 1       Einführung                                              Seite  12

                  

                   Allgemeine Begriffserklärungen          Seite  26

 

                   Energiezentren                                       Seite  30

 

                   Fazit                                                          Seite  42

 

                   Inspirationsquellen                                Seite  43        

 

Teil 2      Die Meditationen  

 

                   Basisübung 1                                           Seite  45

 

                   Basisübung 2                                           Seite  48

 

                   Chakren Aktivierung                               Seite  51

 

               OM Meditation                                      Seite  54

 

                   Lichtkörperaktivierung                           Seite  57

  


Der Beginn der OM Meditation:

 

die OM – Meditation

 

Setze oder lege dich entspannt hin, richte deine Wirbelsäule auf den Mittelpunkt der All-Liebe aus und schließe deine Augen.

Beobachte still deinen Atem, versuche ihn zu verlangsamen, ohne ihn dabei in eine Richtung zu führen.

Einfache Ein- und Ausatmungen in den Bauchraum hinein oder so, wie er grad fließen mag.

Einfach nur beobachten – ohne Wertung und ohne Absicht.

Fühle, wie sich dein Atem ohne Anstrengung beruhigt.

Er beruhigt sich auf eine natürliche Art, weil er beobachtet wird und deine Aufmerksamkeit erhält.

So haben andere Gedanken keinen Platz mehr.

Dein Atem kann sich beruhigen.

Dein Körper kann sich beruhigen.

Ruhe darf entstehen.

Nun vergrößere diese Ruhe, intensiviere sie mit einem hingebungs-voll gesungenen OM in deinem Innern.

Nur OM!

Lasse den Atem fließen wie er mag.

Summe kraftvoll und stark das OM.

Spür die Ruhe, die sich einstellt, und die sich in deinem Körper ausbreitet.

Spüre, wie sie aus deinen Poren ins Außen strömt, sich ausbreitet und ins Universum strahlt.

OM.

Du bist nun eine schwingende Resonanz in Ruhe und Frieden.

Du hast dich zu einer heilsamen Quelle ausgedehnt!

Einer Quelle, die Ruhe und Frieden ausstrahlt.

 

OM.....

 

So beginnt deine OM Meditations Reise in die göttliche Schwingung zwischen Mutter Erde und dem kosmischen Vater, und bringt Harmonie in all deine Körper: die feinstofflichen, aber besonders in deinen physischen Körpertempel!

Lass Dich berühren von dem tiefen Frieden der sich in Dir ausbreitet  ∞∞∞